Sie befinden sich hier:

Pressemitteilung vom 14.5.2018

Multiplikatoren für Klimafreundliche Ernährung gesucht

BUNDjugend Rheinland-Pfalz bietet Schulung an

Was hat Ernährung mit dem Klima zu tun? Warum ist Essen politisch? Wie kann klimabewusste Ernährung funktionieren? Für alle, die sich für diese Fragen interessieren, sich weiterbilden, Methoden erlernen und ihr Wissen als Multiplikatoren an Schulen weitergeben möchten, bietet die BUNDjugend Rheinland-Pfalz von Freitag, 25. bis Sonntag, 27. Mai eine Schulung zum Thema „Klimafreundliche Ernährung“ an. Für die kostenlose Schulung fällt nur eine geringe Übernachtungs- und Verpflegungspauschale an. Die Multiplikatoren erhalten für durchgeführte Projekttage und Arbeitsgruppen an Schulen eine Aufwandsentschädigung.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.bundjugend-rlp.de, info@bundjugend-rlp.de, 06131 - 62 70 60

und BUND Kreisgruppe Alzeyer Land, Alexandra Stevens, a.stevens@bund-rlp.de

 




Mach mit!; Her mit den Mäusen

Suche

Metanavigation: