Sie befinden sich hier:

Presseinformation vom 12. September 2016

20 Jahre Grünes Klassenzimmer und 1250 Jahre Sulzheim

Der BUND Alzeyer Land lädt zum Tag der Offenen Tür am 24. September in das Grüne Klassenzimmer ein: Mit Wiesenwanderung, Kinderprogramm und Informationen über aktuelle BUND-Projekte und Themen

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten „1250 Jahre Sulzheim“, „200 Jahre Rheinhessen“ und „20 Jahre Grünes Klassenzimmer“ lädt die BUND-Kreisgruppe Alzeyer Land am Samstag, 24. September von 13 bis 17:30 Uhr zum Tag der Offenen Tür in das Grüne Klassenzimmer „Im Krag“ ein (Altes Wasserhaus an der B 420 zwischen Wörrstadt und Sulzheim). Mehrere Stationen informieren unter anderem über die BUND-Projekte „Wasserläufer“ und „Blühendes Rheinhessen“ sowie über das „Grüne Klassenzimmer“: Von den ersten Anfängen bis heute blicken die „Grünen Klassenzimmer“ auf eine 15-20jährige Geschichte zurück. Schon 1995 wurde die erste Ackerbrache erworben und nach naturschutzfachlichen Kriterien umgestaltet. In Zusammenarbeit mit dem BUND Alzeyer Land, der AGENDA-BUND Mensch&Natur und der VG Wörrstadt entstanden Streuobst- und Glatthaferwiesen, Halbtrockenrasen und Feuchtbiotope. Diese stehen der Öffentlichkeit, den Schulen und Kindergärten sowie Jugendgruppen zur Naherholung, Naturbeobachtung und zum Spielen zur Verfügung.

Weitere Angebote an diesem Nachmittag:

  • In Kooperation mit der AGENDA-BUND Mensch&Natur wird es eine geführte Wiesenwanderung im Rahmen des GEO-Tags der Artenvielfalt geben (wegen schlechten Wetters fiel die Exkursion im Juni aus).
  • Beim Kinderprogramm können die kleinen Gäste mit Naturmaterialien werkeln (u.a. Piratenschiff, Webrahmen) und Nistkästen bauen.

Für Getränke und kleine Knabbereien ist gesorgt.

Weitere Informationen:

BUND Kreisgruppe Alzeyer Land, Ernst-Ludwig Hammen, ernst-ludwig.hammen@bund-rlp.de, 06732 – 62053, alzeyer-land.bund-rlp.de

 




Mach mit!; Her mit den Mäusen

Suche

Metanavigation: