BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Presseinformation vom  23. Mai 2016

Rheinhessische BUND-Kreisgruppen laden zum Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey ein

Informationen zu Wildbienen, Schmetterlingen, Mauerseglern und Co.

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) wird am Rheinland-Pfalz-Tag vom 3. bis 5. Juni in Alzey mit verschiedenen Infoständen in der Ostdeutschen Straße vertreten sein. Am Stand des BUND-Projektes „Blühendes Rheinhessen – Farbtupfen für Wildbie-nen“ erfährt man eine Menge Wissenswertes über Wildbienen. Hier können große und kleine Besucher Insektenhotels bauen und sie mit nach Hause nehmen. Außerdem stellen verschiedene BUND-Kreisgruppen ihre jeweiligen Themen und Projekte vor. Am Samstag, 4. Juni informiert der BUND Mainz-Bingen unter anderem über seine Schmetterlingsprojekte und der BUND Mainz-Stadt über sein Engagement im Mauerseglerschutz. Am Sonntag, 5. Juni sind Aktive des BUND Alzeyer Land vorort und berichten mit vielen Fotos über das Grüne Klassenzimmer-Projekt in der VG Wörrstadt.

Weitere Informationen:

Alexandra Stevens, a.stevens@bund-rlp.de

BUND Kreisgruppe Alzeyer Land
BUND Kreisgruppe Mainz-Bingen
BUND Kreisgruppe Mainz-Stadt

 

 

Quelle: http://alzeyer-land.bund-rlp.de/presse/pressemitteilungen_der_kreisgruppe/2016/pm23516_rlp_tag_mit_bund_infostand_in_alzey/