Sie befinden sich hier:

Pressemitteilung vom 10. Juli 2014

BUND-Wanderausstellung „Blumen- und Schmetterlingswiesen in Reinland-Pfalz“ mit den „juwelchen“-Kindern eröffnet

Die BUND-Wanderausstellung „Blumen- und Schmetterlingswiesen in Rheinland-Pfalz“ wurde feierlich am letzten Dienstag mit Aktiven des BUND Alzeyer Land und den „juwelchen“-Kindern der Betriebstagesstätte der juwi AG eröffnet. Einmal im Monat sind die Kinder im „Grünen Klassenzimmer“ der VG Wörrstadt unterwegs, um am Umweltbildungsprogramm der BUND-Kreisgruppe unter der Leitung von Anna-Maria und Ernst-Luwig Hammen teilzunehmen. „Warum kommt ihr in das Grüne Klassenzimmer?“, wollte Anna-Maria Hammen von den Kindern wissen. Natürlich um die „echte Natur und richtige Wiesen“ zu sehen. Dort freuen sich auch Schmetterlinge, Käfer und viele andere Insekten auf die nektarreiche Blütenpracht. Anlässlich der Wiesenausstellung haben die Kinder mit den Hammens und den Erziehern einen schönen Wiesenwandbehang gestaltet, der die Ausstellung ergänzt. Viele Blumen wie Wiesenglockenblumen, Schafgarbe, Kornblume, Klatschmohn und die blaue Wegwarte haben die Kinder im Grünen Klassenzimmer kennen gelernt und hier als selbst gebastelte Papierblumen auf dem bemalten Wandbehang befestigt. Für die Ausstellungsbesucher haben die teilweise als Bienchen, Käfer oder Schmetterling verkleideten Kinder mit der Kita-Leiterin Christel Schmidt und Erzieher Sandro Covino das Lied „Beim Sommerfest auf der Wiese“ vorgesungen. Anschließend verteilten sie mit großer Begeisterung Blumensamentütchen des BUND.

Die bunte Wiesenausstellung befasst sich mit der Schönheit der Wiesen, aber auch mit der akuten Bedrohung der Artenvielfalt durch Umbruch und intensive Bewirtschaftung und kann noch bis zum 18. Juli montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr bei der juwi AG, Energie-Allee 1 in Wörrstadt besichtigt werden.

Viele Flyer und Broschüren rund um das Grüne Klassenzimmer, zum Umweltbildungsangebot und zum Thema Wiese sind am Infotisch zum Mitnehmen.

Weitere Informationen:

BUND Kreisgruppe Alzeyer Land, Ernst-Ludwig Hammen, alzeyer-land@bund-rlp.de, 06732 – 62053, alzeyer-land.bund-rlp.de

 




Mach mit!; Her mit den Mäusen

Suche

Subnavigation:
Metanavigation: